Aktuelle Angebote KW 29 (16.07.2018 - 21.07.2018)
Torney aktuell
Aktuelles, Bilder und Rezepte finden Sie auf unserer Facebook-Fanpage oder auf unserer Seite auf Google+
Fleischerimbiss
Alle Imbiss-Angebote werden mit besten Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung produziert.
Sie befinden sich hier: Startseite -> Qualität-> Wir über uns

Torney-Qualität - DLG prämiert

Wir über uns

Frisches Fleisch aus eigener Herstellung – von gesunden Tieren aus der Region

Die Torney Landfleischerei Pripsleben GmbH ist ein Betrieb im Torney Unternehmerverbund, dem ebenso die Torney Milch und Fleisch e.G. und die Torney Mutterkuh GmbH angehören. Alle drei Betriebe arbeiten für ihr gemeinsames Konzept „Vom Stall in die Pfanne“ und decken den gesamten Weg von der Herstellung der Futtermittel, der Tierproduktion von Rindern und Schweinen über die Verarbeitung der Rohstoffe in der Produktion bis hin zum Verkauf der Fleisch- und Wurstwaren in den Filialen sowie in verschiedenen bekannten Discountern ab.

Der Torney Verbund ist nach dem Torney-Bach benannt worden, der durch Pripsleben fließt. Und hier in Pripsleben fing die Geschichte von Torney an - ein landwirtschaftlicher Betrieb mit insgesamt 3900 Kühen und Schweinen am Anfang einer neuen Zeit, der vor mehr als 20 Jahren mit der Marktwirtschaft umgehen lernen musste.

Rohstoffe waren genügend da. Aber auf Grund der angespannten wirtschaftlichen Lage während der Wendezeit konnten die Tiere nur zu Tiefstpreisen verkauft werden. Um kostendeckend zu wirtschaften, musste das Fleisch veredelt werden. Man fing mit eigenen Schlachtungen an und verkaufte das Fleisch so zu sagen „am Hoftor“. In Partnerschaft mit einem dem westdeutschen Landwirt und Fleischer aus Wellingholzhausen ging man zur Herstellung von Brühwürsten über. Unter seiner Anleitung wurde am 04. Oktober 1990 der erste professionelle Laden in Pripsleben eröffnet, in dem die selbst produzierten Fleisch- und Wurstwaren erfolgreich verkauft wurden.

Torney hatte damit eine Marktlücke gefunden, die es nun weiter auszubauen galt. Die juristisch formale Grundlage dazu legte Torney mit der Gründung der Torney Milch und Fleisch e.G. am 19. April 1991.

Nach dem Erfolg des ersten Ladens wurde der Verkauf weiter ausgebaut. Immer mehr Filialen wurden eröffnet, hauptsächlich in den Vorkassenbereichen großer Discounter wie Netto oder Kaufland. Und schließlich wurde am 23. Oktober 1993 die Torney Landfleischerei Pripsleben GmbH gegründet.

In der Zwischenzeit ist ein Netz von derzeit 26 Filialen entstanden, das sich von Altentreptow über Neubrandenburg, Pasewalk, Neustrelitz, Penzlin, Demmin bis hin nach Röbel, Malchin, Ferdinandshof und Rostock zieht.

Die Produktion der Fleisch- und Wurstwaren zog im Februar 1995 nach Altentreptow um, wo unter besseren modernen hygienischen Bedingungen gearbeitet werden konnte.

Im Laufe der Jahre haben die Fleischermeister und Fleischer mit viel Mühe, Fleiß und Engagement das Wurstangebot ständig erweitert, nach traditionellen Rezepturen altbekannte Wurstsorten produziert, neue Wurstarten kreiert, außergewöhnliche Zutaten verwendet – und damit die Beliebtheit der Torneyer Wurstwaren bei dem rasch anwachsenden Kundenkreis befördert. Seit 2010 stellt Torney in seiner Produktionsstätte in Pripsleben auch verschiedene Salate her. Besonders der Eiersalat, Rindfleischsalat, Geflügelsalat und Fleischsalat erfreuen sich dabei größter Beliebtheit. Ebenso werden dort die Imbiss- und Tagesgerichte hergestellt, die in den Filialen angeboten werden.

Strenge Kontrollen stellen die Qualität und die Frische aller Torney-Produkte sicher. Seit Juni 2003 wurde die Torney Landfleischerei nach der neuen Norm DIN ISO 9001:2000-12 zertifiziert. Im Rahmen der Qualitätstests der DLG – Deutsche Landwirtschafts Gesellschaft – wurden schon mehrere Erzeugnisse der Torney Landfleischerei mit der Gold, Silber und Bronze Prämierung ausgezeichnet, u.a. der Eiersalat, die pommersche Leberwurst, um nur einige zu nennen.

In Anerkennung herausragender unternehmerischer Leistungen erhielt die Torney Landfleischerei 2002 den Marketingpreis des Landes Mecklenburg-Vorpommern und 2011 den Gesundheitspreis des Bundesverbandes Mittelständischer Wirtschaft.

Alle zwei Jahre führt der Torney Verbund sein traditionelles Hoffest in Pripsleben durch, an dem bereits tausende Besucher bei angenehmer Unterhaltung und Bewirtung teilgenommen haben.

Auch auf der MeLa – Mecklenburgische Landwirtschaftsausstellung – ist die Torney Landfleischerei seit 2000 mit einem Stand vertreten und präsentiert dort ihre Angebote einschließlich des Verkaufs beliebter Wurstwaren.

Der Torney Verbund ist ein wichtiger Arbeitgeber vor allem für die ländliche Region in Mecklenburg-Vorpommern geworden. Derzeit beschäftigt das Unternehmen ca. 150 ArbeitnehmerInnen und Auszubildende.

Für die Zukunft ist ein weiterer Ausbau der Produktionsstätte in Altentreptow und die Eröffnung einer weiteren Filiale in Rostock geplant.

Torney direkt

Bestellungen und weitere Informationen unter Telefon: 03961/2563-0 oder
anfrage@torney-landfleischerei.de

STEFFEN MEDIA